Das Kinderhaus

St. Anna vereinigt unter einem Dach sowohl eine Integrative Kindertagesstätte mit Kinderkrippe als auch einen Heilpädagogischen Kindergarten. Kleine und große Kinder, behinderte und nichtbehinderte Kinder, Kinder aus verschiedenen Kulturen spielen und leben bei uns jeden Tag zusammen.

Wir bieten in sieben Gruppen am Vormittag für alle Kinder ab einem Alter von 1 Jahr bis zur Einschulung ein Angebot im vorschulischen Bereich.

In zwei Krippengruppen bieten wir ein Betreuungsangebot für bis zu 30 Kindern im Alter von 1 bis 3 Jahren aus der Stadt Dinklage an. In einer Gruppe wird eine Einzelintegration angeboten.

In zwei Integrationsgruppen sowie einer Regelgruppe betreuen wir Kinder aus der Stadt Dinklage, von denen einige Kinder einen intensiveren Förderbedarf aufweisen.

In zwei heilpädagogischen Gruppen betreuen wir 16 behinderte und entwicklungsverzögerte Kinder aus dem Landkreis Vechta und den umliegenden Landkreisen.

Konzeption und Angebote:

Die bestmögliche individuelle Begleitung und Förderung eines jeden Kindes ist Hauptziel unserer täglichen Arbeit. Im Spiel –alleine, mit anderen Kindern, mit den pädagogischen MitarbeiterInnen- und in den darüber hinaus gesetzten Angeboten wie Turnen, Singen usw. findet das Kind eine Vielzahl an Entwicklungsmöglichkeiten. Dazu entwickeln wir unser pädagogisches Konzept sowie unsere Angebote immer weiter, setzen neue Impulse und versuchen, den sich wandelnden Bedürfnissen der Kinder zu entsprechen. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Fachbereichen, die mit der Betreuung und Förderung der Kinder beauftragt sind, ist uns dabei ein wichtiges Anliegen. So arbeiten wir eng mit PhysiotherapeutInnen, LogopädInnen, ErgotherapeutInnen, der Frühförderung, KinderärtzInnen, weiteren FachärtzInnen usw. zusammen.

Wenn Sie unser ausführliches Konzept lesen möchten, schauen Sie hier.

Elternberatung:

  • Wenn Sie einen Kindergartenplatz für Ihr Kind suchen
  • wenn Sie  Fragen und Sorgen bezüglich der Entwicklung Ihres Kindes haben
  • wenn Ihr Kind behindert oder von einer Behinderung bedroht ist
  • wenn Sie sich in Erziehungsfragen unsicher oder überfordert fühlen

stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung – auch wenn Ihr Kind unseren Kindergarten (noch) nicht besucht.

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf

Kinderhaus St. Anna
Andrea Mäkel
Heilpädagogischer, Integrativer und Regelkindergarten, Kinderkrippe
Eschweg 2
49413 Dinklage
Telefon: 04443-507588
Fax: 04443-507590
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihr Weg zu uns

GoogleMaps

oder

eigene Anfahrtsskizze

Aktuell sind 3 Gäste und keine Mitglieder online