Offene Stellen 


 logo st anna Die St. Anna Stiftung Dinklage ist ein katholischer Träger mehrerer Einrichtungen der Krankenpflege, der Alten- und Behindertenhilfe, einer Kindertagesstätte, einer Frühförder- und Entwicklungsberatungsstelle und eines Ambulanten und Stationären Hospizdienstes

 

Wir suchen für das Stationäre Hospiz (7 Plätze) und den Ambulanten Hospizdienst in Teilzeit

  • eine/n Mitarbeiter/in für die psychosoziale Begleitung der Gäste und die Koordination der Ehrenamtlichen

Das Hospiz St. Anna und der Ambulante Hospizdienst der St. Anna Stiftung sind langjährig etablierte Einrichtungen, die sich in den vergangenen Jahren in der Begleitung schwersterkrankter und sterbender Menschen und ihrer Zugehörigen kontinuierlich weiterentwickelt haben. In 2018 werden wir die Zahl der Hospizplätze auf acht erweitern. Die Aufnahme von Aufgaben einer teilstationären Hospizversorgung ist in Vorbereitung. Dieses Angebot wird in Niedersachsen derzeit einzigartig sein.

Zur Unterstützung der Angebote möchten wir die psychosoziale Begleitung der Gäste des Hospizes und die Koordination der Ehrenamtlichen des Ambulanten Hospizdienstes weiter ausbauen und in einem nächsten Schritt mit etwa 25 Wochenstunden personell verstärken.

Zu den Schwerpunkten Ihrer Aufgaben im Hospiz St. Anna gehören:

  • Die psychosoziale Begleitung der Hospizgäste und ihrer Zugehörigen durch Gespräche, Krisenintervention und Trauerbegleitung.
  • Die Mitarbeit bei den bestehenden und auszubauenden Gruppenangeboten der Trauerarbeit und der Trauerbegleitung.
  • Unterstützung der Pflegedienstleitung bei aufnahmebegleitenden Aufgaben, u. a. bei der Korrespondenz mit Kostenträgern, Behörden und Ämtern.

Zu den Schwerpunkten Ihrer Aufgaben im Ambulanten Hospizdienst gehören:

  • Die Bearbeitung von Anfragen zur häuslichen Begleitung schwersterkrankter und sterbender Menschen.
  • Die Koordinierung der Einsätze der Ehrenamtlichen sowie die fachliche und qualitätsgesicherte Begleitung dieser Helferinnen und Helfer.
  • Mitarbeit bei der Gewinnung und Schulung von Ehrenamtlichen.

Die Durchführung der Aufgaben stellen wir uns je nach Ihren Voraussetzungen zunächst übergreifend in beiden Dienstbereichen vor. Aufgrund der räumlichen und inhaltlichen Verbindung der Dienste ist dies möglich. Bei einem weiteren Ausbau des Stellenplans wird eine Trennung der Aufgaben angestrebt.

Die formell fachlichen Voraussetzungen sind insbesondere durch die Rahmenvereinbarungen zur ambulanten Hospizversorgung wie folgt vorgegeben:

  • Fachkraftausbildung in der Pflege, alternativ ein Universitäts-, bzw. Fachhochschulstudium in den Bereichen Pflege, Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Heilpädagogik
  • Dreijährige Berufserfahrung
  • Palliativ-Care-Weiterbildung
  • Koordinatoren-Seminar (40 h), Leitungskompetenz-Seminar (80 h)

Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team in unmittelbarer Zuordnung zur Leitung.

Abweichende Voraussetzungen sollten Sie nicht an einer Bewerbung hindern.

Weiterbildungsvoraussetzungen können ggf. nachgeholt werden.

Orientierungsfragen können Sie gerne an den Vorstand der Stiftung, Herrn Werner Schulze, unter Tel. 04443-892221 richten.

Die Vergütung erfolgt nach den Richtlinien für AVR in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes.

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte an:

CaritasLogo

 

St. Anna Stiftung - Verwaltung -
Clemens-August-Str. 12, 49407 Dinklage


 logo st anna Die St. Anna Stiftung Dinklage ist ein katholischer Träger mehrerer Einrichtungen der Krankenpflege, der Alten- und Behindertenhilfe, einer Kindertagesstätte, einer Frühförder- und Entwicklungsberatungsstelle und eines Ambulanten und Stationären Hospizdienstes

 

Wir suchen für das Team der Frühförderung zum nächstmöglichen Zeitpunkt

  • eine/n pädagogische/n Mitarbeiter/in

in Teilzeitbeschäftigung.

Je nach der zu betreuenden Kinderzahl variiert die wöchentliche Arbeitszeit. Die Stelle ist zunächst befristet.

Wir erwarten:

  • Fundierte Erfahrungen im heilpädagogischen Arbeitsfeld mit Kindern
  • Kompetenzen in Bezug auf partnerschaftliche Elternarbeit
  • Kooperation im Team und interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Selbstständiges Arbeiten

Wir bieten:

  • Einbindung in ein erfahrenes Team
  • Vergütung erfolgt nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

CaritasLogo

 

St. Anna Stiftung, Frühförderung und Entwicklungsberatung
- z. Hd. Frau Hanel-Schulze -
Postfach 11 40, 49407 Dinklage


 logo st anna Die St. Anna Stiftung Dinklage ist ein katholischer Träger mehrerer Einrichtungen der Krankenpflege, der Alten- und Behindertenhilfe, einer Kindertagesstätte, einer Frühförder- und Entwicklungsberatungsstelle und eines Ambulanten und Stationären Hospizdienstes

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

  • eine Studentin/einen Studenten mit einer Ausbildung als Pflegefachkraft für den Bereich der Altenpflege

Sie arbeiten in einem qualifizierten und aufgeschlossenen Team an Wochenenden und nach den Möglichkeiten Ihres Studienzeitrahmens.

Neben einer angemessenen Vergütung sehen wir für Sie den Vorteil einer zusätzlichen Praxiserfahrung, die Ihr Studium unterstützt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

CaritasLogo

 

St. Anna Stiftung - Verwaltung -
Postfach 11 40, 49407 Dinklage

 

 


 

Ihr Weg zu uns

GoogleMaps

oder

eigene Anfahrtsskizze

Aktuell sind 44 Gäste und keine Mitglieder online