• header sozialstation
  • Sozialstation St. Anna - Logo

Wichtiger Partner im Netzwerk der St. Anna Stiftung

Die Sozialstation St. Anna mit Sitz an der Langen Straße 40 ist ein wichtiger Baustein im Netzwerk der St. Anna Stiftung. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Team der Sozialstation St. Anna bieten individuelle Pflege, Betreuung und Beratung für Hilfebedürftige zu Hause an. Und das rund um die Uhr – 24 Stunden am Tag!

Das Spektrum der Hilfeangebote ist groß. Die Sozialstation St. Anna leistet professionelle Kranken- und Altenpflege zu Hause und bietet darüber hinaus auch Unterstützung in der hauswirtschaftlichen Versorgung und in der Beratung der individuellen Versorgung an.

Die Sozialstation St. Anna wurde 1979 als Sozialstation im Verbund mit den Gemeinden Dinklage und Steinfeld gegründet. Träger der Sozialstation ist die St. Anna Stiftung Dinklage. Die Sozialstation St. Anna ist eine Mitgliedseinrichtung des Caritasverband für Oldenburg e. V.. In enger Abstimmung mit den Mitarbeitern des Altenwohnhauses und des Hospizes werden die Hilfen auf die jeweiligen Erfordernisse der Patienten und Pflegebedürftigen abgestimmt. Ziel ist dabei stets das möglichst lange Verbleiben im häuslichen Umfeld, bzw. die rechtzeitige Überleitung in eine teilstationäre oder stationäre Versorgungsform der Pflege.

Sozialstation St. Anna – Professionelle ambulante Kranken-, Alten- und Haushaltshilfe

Das Team der Sozialstation St. Anna setzt nunmehr seit über 30 Jahren seine Kompetenz und Erfahrung in der häuslichen Pflege ein. Die Sozialstation St. Anna ist sowohl in der ambulanten Kranken- und Altenpflege als auch in der Haushaltshilfe tätig. Als selbstständige Einrichtung ist die Sozialstation in das Netzwerk der pflegerischen und therapeutischen Dienste innerhalb der St. Anna Stiftung fest eingebunden. Die Geschäftsführung erfolgt durch die Stiftung.

Qualität und damit professionelle Pflege kranker und alter Menschen zu Hause werden in der Sozialstation groß geschrieben. Das qualifizierte Team der Sozialstation garantiert individuelle Pflege, Betreuung und Beratung für Hilfebedürftige zu Hause. Dabei stehen sowohl die professionelle Pflege zu Hause, die Kranken- und Altenpflege als auch die hauswirtschaftliche Versorgung auf dem Programm. Grundlage des fachlichen Handelns ist ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem.

Rund um die Uhr, also 24 Stunden am Tag, sind die Mitarbeiter der Sozialstation St. Anna im Einsatz. Dabei können Pflegedürftige dauerhaft oder auch im Krankheitsfall zeitlich begrenzt in ihrem gewohnten häuslichen Umfeld unterstützt werden. Auch in der Sozialstation St. Anna wird das Pflegekonzept individuell auf die persönlichen Bedürfnisse eines jeden Menschen abgestimmt. Ziel ist es dabei immer, die Selbstständigkeit des Pflegepatienten auf Dauer zu erhalten und – soweit möglich – weiter zu fördern.

Im Mittelpunkt unseres Handelns stehen das christliche Menschenbild, die Hinwendung zum Nächsten und die Sorge um das Wohlergehen unserer Mitmenschen.
(Leitsatz der Sozialstation)

Diese Philosophie bestimmt den Umgang aller Mitarbeiter in der Sozialstation St. Anna mit Patienten, Pflegebedürftigen, Angehörigen und Familien.

Über die eigentlichen Dienstleistungen der Pflege hinaus bietet die Sozialstation St. Anna auch hauswirtschaftliche Versorgung an. Auf Wunsch stehen Ihnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in allen Fragen der Haushaltsführung mit Rat und Tat zur Seite. Das Team übernimmt hauswirtschaftliche Tätigkeiten wie etwa Einkäufe und Besorgungen, Begleitung bei Arztbesuchen oder unterstützt Sie generell bei der Haushaltsführung.

Angebote und Leistungen der Sozialstation St. Anna im Überblick:

  • Ambulante Kranken- & Altenpflege
  • Behandlungspflege
  • Haushaltshilfe (§ 38 SGB V)
  • Pflegeberatung
  • Stundenbetreuung
  • Betreutes Wohnen
  • Soziale Arrangements
  • Vermittlung von:
    - Kurzzeitpflege
    - Tages-/Nachtpflege
    - Stationärer Pflege
    - Hospizplätzen
    - Hausnotrufgeräten
    - Essen auf Rädern (in Kooperation mit dem Malteser Hilfsdienst)

Weitere Dienstleistungen und Informationen:

Sozialstation St. Anna
Jens Mähs, Pflegedienstleitung
Lange Straße 40
49413 Dinklage
Telefon 04443 / 9619 - 30
Telefax 04443 / 9619 – 32
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihr Weg zu uns

GoogleMaps

oder

eigene Anfahrtsskizze

Aktuell sind 11 Gäste und keine Mitglieder online